Segment B Auto-Bedienungsanleitungen

Citroen C3 > Kopfstützen hinten

Ergonomie und Komfort / Rücksitze / Kopfstützen hinten

Citoen C3. Kopfstützen hinten

Die Kopfstützen haben zwei Positionen:

- hoch, bei Benutzung:

  • heben Sie die Kopfstütze bis zum Anschlag an.

- tief, zum Verstauen, wenn die Sitze nicht besetzt sind:

  • drücken Sie auf die Arretierung A, um die Kopfstütze zu verriegeln und drücken Sie sie nach unten.

Citoen C3. Kopfstützen hinten

Die hinteren Kopftsützen sind ausbaubar.

Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:

  • entriegeln Sie die Rückenlehne mit dem Hebel 1,
  • klappen Sie die Rückenlehne leicht nach vorne,
  • heben Sie die Kopfstütze bis zum Anschlag nach oben,
  • drücken Sie dann auf die Arretierung A, um die Kopfstütze zu entriegeln und nehmen Sie sie heraus,
  • verstauen Sie die Kopfstütze.

Um die Kopfstütze wieder einzubauen:

  • führen Sie die Stäbe der Kopfstütze in die Führungen der entsprechenden Rückenlehne ein,
  • schieben Sie die Kopfstütze bis zum Anschlag ein,
  • drücken Sie auf die Arretierung A, um die Kopfstütze zu lösen und drücken Sie sie nach unten.
Fahren Sie niemals mit Fahrgästen auf den Rücksitzen, wenn die Kopfstützen ausgebaut sind; die Kopfstützen müssen ordnungsgemäß eingebaut und hochgestellt sein.

Die Kopfstütze des mittleren Sitzes kann nicht auf einem seitlichen Platz eingebaut werden und umgekehrt. 

    LESEN SIE MEHR:

     Citroen C3 > Rücksitze

     Citroen C3 > Umklappen der Rückenlehnen

    Ein Umklappen der Rückenlehnen darf nur bei stehendem Fahrzeug vorgenommen werden 

     Toyota Yaris > Motorhaube

    Lösen Sie zum Öffnen der Motorhaube die Verriegelung im Fahrzeuginnenraum. 1. Ziehen Sie den Entriegelungshebel der Motorhaube. Die Motorhaube springt leicht aus der Verriegelung.

    Neu - Top - Sitemap - Suche - © 2021 www.btechautos.com 0.021 -