Segment B Auto-Bedienungsanleitungen

Opel Corsa F > Ausparken aus einer Längsparklücke (Automatische Einparkhilfe)

Fahren und Bedienung / Fahrerassistenzsysteme / Ausparken aus einer Längsparklücke (Automatische Einparkhilfe)

Aktivierung

Fahrerassistenzsysteme

drücken oder das System über das Info-Display aktivieren.

Fahrerassistenzsysteme

Das Menü für die Ausparkseite auswählen. leuchtet in der Instrumenteneinheit, um die Systemaktivierung zu bestätigen.

Eine Liste mit Anweisungen wird im Info-Display angezeigt.

Alle aufgeführten Anweisungen befolgen, um das automatische Einparken zu ermöglichen.

bestätigt die erfolgreiche Ausführung der entsprechenden Anweisung.

Nachdem alle Anweisungen vom Fahrer erfolgreich ausgeführt wurden, kann das System das Einparkmanöver ausführen.

Fahrerassistenzsysteme

Dazu gedrückt halten und gleichzeitig das Bremspedal betätigen.

Fahrerassistenzsysteme

Sobald das System zum Ausführen des Manövers bereit ist, wird das Rundumsichtsystem im Info-Display angezeigt. Außerdem ertönt ein Warnton.

Das Bremspedal vorsichtig freigeben.

während des gesamten Manövers gedrückt halten.

Das System übernimmt automatisch die Kontrolle über das Fahrzeug. Die Warnungen der automatischen Einparkhilfe beachten, bis das Ende des Manövers angezeigt wird.

Displayanzeige

Die Anweisungen auf dem Display zeigen Folgendes an:

  • allgemeine Hinweise und Warnmeldungen
  • die Anweisung zum Anhalten, wenn eine Parklücke erkannt wurde
  • die Anweisung zum Vorwärtsfahren, wenn eine Parklücke erkannt wurde
  • eine Liste mit Anweisungen, die vom Fahrer ausgeführt werden müssen
  • die Anweisung zur Betätigung des Bremspedals, während gedrückt bleibt
  • die Fahrtrichtung während des Einparkmanövers
  • den erfolgreichen Abschluss eines Einparkmanövers
  • den Abbruch eines Einparkmanövers

Anhalten/Fortsetzen eines Manövers

Das aktuelle Einparkmanöver kann jederzeit durch das System oder vom Fahrer unterbrochen werden.

In folgenden Fällen wird das System unterbrochen:

  • Die Taste wird losgelassen.
  • Das Bremspedal wird betätigt.
  • Der Fahrer unterbricht die Lenkradbewegung.
  • Eines der Vorderräder trifft auf ein Hindernis.
  • Der Wählhebel wird aus Stellung N oder P bewegt.

Die Unterbrechung des Manövers wird im Display angezeigt. Zusätzlich ertönt ein Signalton Das Manöver kann nach Beheben der Unterbrechungsursache fortgesetzt werden.

Ausschalten

In folgenden Fällen wird das System deaktiviert:

  • Innerhalb von 30 Sekunden nach einer erkannten Manöverunterbrechung wurde keine neue Fahreraktion ausgeführt.
  • Der Wählhebel wird in Stellung P gebracht.
  • Der Fahrersicherheitsgurt wurde gelöst.
  • Eine Tür oder die Heckklappe wurde geöffnet.
  • Die Blinker wurden auf der dem Manöver gegenüberliegenden Seite aktiviert.
  • Ein Fahrzeugrad stößt am Bürgersteig oder an einem niedrigen Hindernis an.
  • Die elektronische Stabilitätsregelung wurde ausgelöst.
  • Der Motors ist abgestorben.
  • Die Zündung wurde ausgeschaltet.
  • Es wurden bereits zehn Einparkoder Ausparkmanöver für eine Längsparklücke bzw. bereits sieben Einpark- oder Ausparkmanöver für eine Querparklücke ausgeführt.
  • Während des Manövers wurde eine Systemstörung erkannt.
  • Das Einparkmanöver wurde erfolgreich beendet.

Eine Deaktivierung durch den Fahrer oder durch das System während des Einparkmanövers wird im Display angezeigt. erlischt in der Instrumenteneinheit und ein Warnton ertönt.

Beim Ziehen eines elektrisch verbundenen Anhängers, Fahrradträgers usw. wird das System automatisch ausgeschaltet.

Zur längeren Deaktivierung des Systems einen Händler aufsuchen.

    LESEN SIE MEHR:

     Opel Corsa F > Einparken in eine Querparklücke (Automatische Einparkhilfe)

    Aktivierung Die Fahrgeschwindigkeit unter 30 km/h senken. drücken oder das System über das Info-Display aktivieren.

     Opel Corsa F > Störung (Automatische Einparkhilfe)

    Bei einer Störung blinkt in der Instrumenteneinheit und im Info- Display wird eine Meldung angezeigt. Gleichzeitig ertönt ein Warnton.

     Citroen C3 > Kofferraum

    Öffnen Bei entriegeltem Fahrzeug oder mit dem elektronischen Schlüssel des Keyless-Systems im Erkennungsbereich, betätigen Sie die zentrale Bedientaste der Heckklappe. Heben Sie die Heckklappe an.

    Neu - Top - Sitemap - Suche - © 2022 www.btechautos.com 0.0062 -