Segment B Auto-Bedienungsanleitungen

Kia Rio > Wartungsarbeiten

Wartung / Wartungsarbeiten

Gehen Sie bei der Durchführung von Wartungsarbeiten und Prüfungen stets sehr sorgfältig vor, um Schäden am Fahrzeug und Verletzungen vorzubeugen.

Unsachgemäß, unvollständig oder unzureichend durchgeführte Wartungsarbeiten können Betriebsstörungen Ihres Fahrzeugs zur Folge haben, woraus wiederum Fahrzeugschäden, Unfälle und Personenschäden resultieren können.

Verantwortung des Besitzers

ANMERKUNG Die Einhaltung der vorgeschriebenen Wartungsintervalle und die Aufbewahrung der Unterlagen liegt in der Verantwortung des Fahrzeughalters.

Sie müssen alle Unterlagen aufbewahren, die die ordnungsgemäße Durchführung der Wartungsarbeiten belegen und die in den Wartungsplänen auf den Folgeseiten aufgeführt sind. Sie benötigen diese Unterlagen, um im Garantiefall die Einhaltung der geforderten Wartungsintervalle nachweisen zu können. Ausführliche Informationen über die Garantiebedingungen entnehmen Sie bitte dem Garantie- und Wartungsheft.

Die Garantie erstreckt sich nicht auf Instandsetzungen und Einstellarbeiten, die aus unsachgemäßer oder nicht durchgeführter Wartung resultieren. Wir empfehlen grundsätzlich, das Fahrzeug in einer Kia Vertragswerkstatt instand halten zu lassen.

Sicherheitshinweise für die Wartung durch den Halter Unsachgemäß oder unvollständig durchgeführte Wartungsarbeiten können Probleme verursachen. Im vorliegenden Abschnitt werden nur Wartungsarbeiten beschrieben, die leicht durchführbar sind.

ANMERKUNG Eine unsachgemäße Wartung durch den Fahrzeughalter während der Garantiezeit kann sich negativ auf die Garantieabdeckung auswirken.

Einzelheiten dazu entnehmen Sie bitte dem separaten Garantie- und Wartungsheft, das Sie bei der Fahrzeugübergabe erhalten haben. Für den Fall, dass Sie sich bezüglich bestimmter Inspektions- und Wartungsverfahren nicht sicher sind, empfehlen wir, das System in einer Kia Vertragswerkstatt instand halten zu lassen.

VORSICHT - Wartungsarbeiten

  • Die Durchführung von Wartungsarbeiten an einem Fahrzeug kann gefährlich sein. Bei bestimmten Wartungsarbeiten besteht erhebliche Verletzungsgefahr. Für den Fall, dass es Ihnen an Fachwissen, Erfahrung oder geeignetem Werkzeug mangelt, empfehlen wir, das System in einer Kia Vertragswerkstatt instand halten zu lassen. 
  • Arbeiten unter der Motorhaube bei laufendem Motor sind gefährlich. Noch gefährlicher wird es, wenn Sie dabei Schmuck oder weite Kleidung tragen. Sie können damit in rotierende Bauteile geraten und verletzt werden. Wenn Sie bei laufendem Motor unter der Motorhaube arbeiten müssen, legen Sie vor Arbeitsbeginn unbedingt jeden Schmuck ab (insbesondere Ringe, Armbänder, Uhren, Ketten und Halsbänder). Legen Sie auch weite Kleidungsstücke (z. B.

    Krawatten, Halstücher und Schals) ab, bevor Sie sich dem laufenden Motor oder den Kühlerlüftern nähern.

VORSICHT - Dieselmotor Arbeiten Sie niemals bei laufendem Motor an der Einspritzanlage.

Warten Sie nach dem Abstellen des Motors mindestens 30 Sekunden, bevor Sie mit der Arbeit beginnen.

Einspritzpumpe, Verteilerrohr, Injektoren und deren Leitungen stehen auch nach dem Abstellen des Motors unter hohem Druck.

Unter hohem Druck austretender Kraftstoff kann bei Körperkontakt zu schweren Verletzungen führen.

Personen mit Herzschrittmachern sollten sich dem Steuergerät und dem Kabelstrang im Motorraum bei laufendem Motor nicht weiter als auf 30 cm nähern, da die Starkströme der elektronischen Motorsteuerung starke Magnetfelder erzeugen. 

    LESEN SIE MEHR:

     Kia Rio > Motorraum

    Motorkühlmittelbehälter Kühlerverschlussdeckel Bremsflüssigkeitsbehälter Luftfilter Motorölpeilstab Motoröleinfülldeckel Waschflüssigkeitsbehälter Windschutzscheibe Sicherungskasten Batteriepluspol Batterieminuspol Messstab-Automatikgetriebeflüssigkeit*

     Kia Rio > Wartung durch den Fahrzeughalter

    Die nachstehenden Wartungspläne enthalten Prüfungen und Inspektionen, die in den vorgegebenen Intervallen durchgeführt werden müssen, um den sicheren und zuverlässigen Betrieb des Fahrzeugs zu gewährleisten.

     Kia Rio > CD Player

    STEUERGERÄTE UND SYSTEMFUNKTIONEN Audio-Bedienteil 1. :Wechselt in den Modus FM/AM 2. :Wechselt in die Modi USB, iPod® und AUX 3. Ein/Aus-Schalter und Lautstärkeregler Ein/Aus-Schalter: zum Ein- /Ausschalten Lautstärkeregler: zum Regeln der Lautstärke

    Neu - Top - Sitemap - Suche - © 2021 www.btechautos.com 0.009 -