Segment B Auto-Bedienungsanleitungen

Kia Rio > Heckklappe

LESEN SIE MEHR:

 Kia Rio > Kindersicherung im hinteren Türschloss

Die Kindersicherungen in den hinteren Türen verhindern, dass Kinder ungewollt die hinteren Türen von innen öffnen könnten. Betätigen Sie immer die Kindersicherungen, wenn sich Kinder im Fahrzeug befinden. Öffnen Sie die hintere Tür. Führen Sie einen Schlüssel oder Schraubendreher in die Öffnung (1) ein und drehen Sie ihn in die Stellung "verriegelt" ( ). Wenn sich die Kindersicherung in der Stellung "verriegelt" befindet, kann die hintere Tür nicht mit dem Tür-Innengriff geöffnet werden. Schließen Sie die hintere Tür.

 Kia Rio > Heckklappe öffnen

■ Ausführung A Die Heckklappe wird verriegelt oder entriegelt, indem der Schlüssel in die Stellung "Verriegeln" bzw. "Entriegeln" gedreht wird. Im entriegelten Zustand lässt sich die Heckklappe öffnen, indem Sie den Griff drücken und die Heckklappe dann anheben.

 Kia Rio > Wenn der Motor nicht anspringt

Wenn der Anlasser den Motor nicht oder zu langsam dreht Vergewissern Sie sich bei einem Fahrzeug mit Automatikgetriebe, dass der Wählhebel in Stellung N (Neutral) oder P (Parkstufe) steht und dass die Feststellbremse betätigt ist. Prüfen Sie, ob die Batterieklemmen sauber sind und fest auf den Batteriepolen sitzen. Schalten Sie die Innenraumbeleuchtung ein. Wenn das Licht bei der Betätigung des Anlassers schwächer wird oder erlischt, ist die Batterie entladen. Prüfen Sie, ob die Anschlüsse am Anlasser fest sitzen. Schieben Sie das Fahrzeug nicht an und lassen Sie das Fahrzeug nicht anschleppen. Beachten Sie die Hinweise im Abschnitt "Motor mit Starthilfekabeln anlassen". VORSICHT Wenn der Motor nicht anspringt, schieben oder schleppen Sie das Fahrzeug nicht an. Dies könnte zu einer Kollision oder zu anderen Schäden führen. 

Neu - Top - Sitemap - Suche - © 2024 www.btechautos.com 0.0054 -