Segment B Auto-Bedienungsanleitungen

Kia Rio > Scheinwerfer und Nebelscheinwerfer vorn einstellen

Wartung / Glühlampen / Scheinwerfer und Nebelscheinwerfer vorn einstellen

Scheinwerfer und Nebelscheinwerfer vorn einstellen

Scheinwerfer einstellen

  1. Pumpen Sie die Reifen mit dem vorgeschriebenen Reifenluftdruck auf und entlasten Sie das Fahrzeug bis auf den Fahrer, das Reserverad und das Bordwerkzeug.
  2. Das Fahrzeug muss auf ebenem Untergrund stehen.
  3. Zeichnen Sie zwei vertikale Linien (verlaufen durch die Mitte des jeweiligen Scheinwerfers) und eine horizontale Linie (verläuft durch die Mitte beider Scheinwerfer) auf die Projektionsfläche.
  4. Richten Sie die Scheinwerfer so aus, dass der hellste Bereich auf der horizontalen und den vertikalen Linien liegt.
  5. Um das Abblendlicht nach links oder rechts zu verstellen, drehen Sie den Schraubendreher (1) im bzw. gegen den Uhrzeigersinn. Um das Abblendlicht nach oben oder unten zu verstellen, drehen Sie den Schraubendreher (2) im bzw. gegen den Uhrzeigersinn.

Scheinwerfer und Nebelscheinwerfer vorn einstellen

Nebelscheinwerfer vorn einstellen Die Nebelscheinwerfer werden auf dieselbe Weise eingestellt wie die Scheinwerfer. Stellen Sie die Nebelscheinwerfer ein und achten Sie dabei auf den ordnungsgemäßen Zustand der Batterie und der Nebelscheinwerfer. Um den Nebelscheinwerfer nach oben oder unten zu verstellen, drehen Sie den Schraubendreher im bzw. gegen den Uhrzeigersinn.

Ausrichtungspunkt

Ausrichtungspunkt

Abblendlicht (Fahrerseite)

Abblendlicht (Fahrerseite)

  1. Schalten Sie das Abblendlicht ein, wobei der Fahrersitz unbesetzt bleibt.
  2. Die Grenzlinie muss wie in der Abbildung gezeigt projiziert werden.
  3. Beim Einstellen des Abblendlichts sollte zunächst die horizontale und erst dann die vertikale Einstellung erfolgen.
  4. Falls eine Leuchtweitenregulierung verbaut ist, muss der entsprechende Schalter in die Nullstellung gebracht werden.

Abblendlicht (Beifahrerseite)

Abblendlicht (Beifahrerseite)

  1. Schalten Sie das Abblendlicht ein, wobei der Fahrersitz unbesetzt bleibt.
  2. Die Grenzlinie muss wie in der Abbildung gezeigt projiziert werden.
  3. Beim Einstellen des Abblendlichts sollte zunächst die horizontale und erst dann die vertikale Einstellung erfolgen.
  4. Falls eine Leuchtweitenregulierung verbaut ist, muss der entsprechende Schalter in die Nullstellung gebracht werden.

Nebelscheinwerfer

Nebelscheinwerfer

  1. Schalten Sie die Nebelscheinwerfer ein, wobei der Fahrersitz unbesetzt bleibt.
  2. Die Grenzlinie muss innerhalb des zulässigen Bereichs projiziert werden (schraffierter Bereich).

    LESEN SIE MEHR:

     Kia Rio > Glühlampen für Scheinwerfer, Positionslampen, Blinkleuchten und Nebelscheinwerfer vorn ersetzen

    Scheinwerfer (Abblendlicht) Intelligente Kurvenlampe (ausstattungsabhängig) Scheinwerfer (Fernlicht) Blinkleuchten vorn Positionslampen Tagfahrlicht (DRL) (ausstattungsabhängig) Nebelscheinwerfer vorn (ausstattungsabhängig)

     Kia Rio > Glühlampe der seitlichen Blinkleuchten ersetzen (ausstattungsabhängig)

    Ausführung A Für den Fall, dass die Glühlampe nicht funktioniert, empfehlen wir, das System in einer Kia Vertragswerkstatt überprüfen zu lassen.

     Toyota Yaris > Wenn sich das Fahrzeug festfährt

    Führen Sie die folgenden Schritte aus, wenn die Räder durchdrehen oder das Fahrzeug in Schlamm, Schmutz oder Schnee stecken bleibt: Stoppen Sie das Hybridsystem. Ziehen Sie die Feststellbremse an, und stellen Sie den Schalthebel auf P. Entfernen Sie Schlamm, Schnee oder Sand vom Bereich um die Vorderräder. Schieben Sie Holz, Steine oder andere Materialien unter die Vorderräder, um die Traktion zu verbessern. Starten Sie das Hybridsystem neu. Stellen Sie den Schalthebel auf D oder R und lösen Sie die Feststellbremse.

    Neu - Top - Sitemap - Suche - © 2022 www.btechautos.com 0.0061 -