Segment B Auto-Bedienungsanleitungen

Citroen C3 > Motorhaube

Praktische Tipps / Motorhaube

Öffnen

Citoen C3. Motorhaube

  • Öffnen Sie die Tür vorne links.
  • Ziehen Sie den Hebel unten am Türrahmen zu sich heran.

Citoen C3. Motorhaube

  • Heben Sie den Hebel an und öffnen Sie die Motorhaube.

Citoen C3. Motorhaube

  • Lösen Sie die Motorhaubenstütze aus ihrer Halterung und fixieren Sie sie in der Raste, um die Motorhaube offen zu halten.

Schließen

  • Entfernen Sie die Motorhaubenstütze aus der Halteraste.
  • Befestigen Sie die Motorhaubenstütze in ihrer Halterung.
  • Senken Sie die Motorhaube ab und lassen Sie sie aus geringer Höhe zufallen.
  • Ziehen Sie an der Motorhaube, um zu überprüfen, dass sie richtig eingerastet ist.
Die Anordnung der Innenbetätigung verhindert jegliche Öffnung, solange die linke Vordertür geschlossen ist.

Wenn der Motor heiß ist, seien Sie vorsichtig, wenn Sie den Hebel außen und die Motorhaubenstütze bedienen (Verbrennungsgefahr); unter Verwendung des geschützten Bereiches.

Bei geöffneter Motorhaube bitte darauf achten, dass Sie nicht an die Öffnungsbetätigung stoßen.

Öffnen Sie die Motorhaube nicht, wenn starker Wind weht.

 

Deaktivieren Sie vor jedem Eingriff im Motorraum das STOP & START-System, um jegliche Verletzungsgefahr, die mit der automatischen Aktivierung des Modus START verbunden ist, zu vermeiden.

 

Der Motorventilator kann sich auch nach Abstellen des Motors einschalten: achten Sie daher auf Gegenstände oder Kleidungsstücke, die sich im Ventilator verfangen könnten.

Da sich im Motorraum elektrische Ausrüstungen befinden, wird empfohlen, ihn nur bedingt Wasser (Regen, Reinigung, ...) auszusetzen.

    LESEN SIE MEHR:

     Citroen C3 > Dachträger

    Aus Sicherheitsgründen und um jegliche Beschädigung des Daches zu vermeiden, dürfen ausschließlich nur für Ihr Fahrzeug homologierte Dachquerträger montiert werden. Beachten Sie die Montage- und Bedienungshinweise in der mit den Dachträgern gelieferten Anleitung

     Citroen C3 > Benzinmotoren

     Citroen C3 > Reparaturanleitung

    Schalten Sie die Zündung aus. Kleben Sie den Höchstgeschwindigkeitsaufkleber ins Innere des Fahrzeugs. Rollen Sie den unter dem Kompressor verstauten Schlauch ab. Verbinden Sie den Schlauch des Kompressors mit dem Dichtmittelfläschchen. Fremdkörper, die in den Reifen eingedrungen sind, sollten nach Möglichkeit nicht entfernt werden. Drehen Sie das Dichtmittelfläschchen um und befestigen Sie es auf der am Kompressor vorgesehenen Einkerbung. Entfernen Sie die Ventilkappe des zu reparierenden Reifens und bewahren Sie sie an einem sauberen Ort auf. Schließen Sie den Schlauch des Dichtmittelfläschchens an das Ventil des defekten Reifens an und ziehen Sie ihn fest an. Überprüfen Sie, dass der Schalter des Kompressors auf der Position "O" steht. Rollen Sie das unter dem Kompressor verstaute elektrische Kabel vollständig ab. Schließen Sie den Stecker des Kompressors an den 12V-Anschluss des Fahrzeugs an. Schalten Sie die Zündung ein. Schalten Sie den Kompressor ein, indem Sie den Schalter auf die Position "I" stellen, bis der Reifendruck 2,0 bar beträgt.

    Neu - Top - Sitemap - Suche - © 2022 www.btechautos.com 0.0143 -