Segment B Auto-Bedienungsanleitungen

Kia Rio > Fahrzeug abschleppen lassen

Pannenhilfe / Abschleppen / Fahrzeug abschleppen lassen

Fahrzeug abschleppen lassen

Wenn ein Fahrzeug abgeschleppt werden muss, empfehlen wir, es von einem autorisierten Kia-Händler oder einem kommerziellen Abschleppunternehmen abschleppen zu lassen. Um Schäden am Fahrzeug zu vermeiden, müssen geeignete und fachgerechte Abschleppverfahren angewendet werden.

Es wird empfohlen, Nachläufer oder einen Plateauwagen zu verwenden.

Es ist möglich, das Fahrzeug auf mitrollenden Hinterrädern (ohne Nachläufer) abzuschleppen, wenn die Vorderräder angehoben sind.

Wenn ein Hinterrad oder die Radaufhängung beschädigt ist oder wenn das Fahrzeug mit angehobenen Hinterrädern abgeschleppt werden muss, setzen Sie die Vorderräder auf Nachläufer.

Wenn das Fahrzeug von einem Abschleppwagen ohne Nachläufer abgeschleppt wird, müssen immer die Vorderräder angehoben werden, nicht die Hinterräder.

Fahrzeug abschleppen lassen

ACHTUNG

  • Schleppen Sie das Fahrzeug nicht rückwärts auf mitrollenden Vorderrädern ab, da das Fahrzeug dadurch beschädigt werden könnte.
  • Benutzen Sie zum Abschleppen keine Schlinggurtvorrichtung.

    Verwenden Sie eine Hubbrille oder einen Plateauwagen. 

Wenn Ihr Fahrzeug in einem Notfall ohne Nachläufer abgeschleppt werden muss:

  1. Drehen Sie den Zündschlüssel in die Zündschlossstellung ACC.
  2. Schalten Sie den Schalthebel in die Neutralstufe (N).
  3. Lösen Sie die Feststellbremse.

    LESEN SIE MEHR:

     Kia Rio > Abschleppen

     Kia Rio > Abnehmbare Abschleppöse (vorn) (ausstattungsabhängig)

    Öffnen Sie die Heckklappe und entnehmen Sie die Abschleppöse aus dem Werkzeugeinsatz. Bauen Sie die Lochabdeckung aus, indem Sie auf den unteren Teil der Abdeckung im vorderen Stoßfänger drücken. Bauen Sie die Abschleppöse an, indem Sie sie im Uhrzeigersinn soweit in die Öffnung drehen, bis sie vollständig festgezogen ist. Bauen Sie die Abschleppöse nach Gebrauch ab und verschließen Sie die Öffnung mit der Abdeckung.

     Kia Rio > Gurte sorgfältig behandeln

    Sicherheitsgurtsysteme dürfen niemals zerlegt oder verändert werden. Achten Sie auch immer darauf, dass die Gurtbänder und die anderen Komponenten der Gurtsysteme nicht von Sitzgelenken und Türen oder aus anderen Ursachen beschädigt werden VORSICHT Wenn Sie eine vorher nach vorn geklappte Rücksitzlehne wieder aufrichten, achten Sie darauf, dass das Gurtband oder Gurtschloss nicht beschädigt wird.

    Neu - Top - Sitemap - Suche - © 2022 www.btechautos.com 0.0053 -