Segment B Auto-Bedienungsanleitungen

Opel Corsa F > Warnblinker

Außenbeleuchtung

Wird durch Drücken von bedient.

Bei einer Notbremse mit starker Bremsenbetätigung wird automatisch der Warnblinker aktiviert. Sobald das Fahrzeug wieder beschleunigt wird, wird der Warnblinker automatisch ausgeschaltet.

Blinker

Außenbeleuchtung

nach oben : Blinker rechts
nach unten : Blinker links

Beim Bewegen des Blinkerhebels ist an einer Stelle ein Widerstand spürbar (Widerstandspunkt).

Wenn der Blinkerhebel über den Widerstandspunkt bewegt wird, blinkt das Blinklicht permanent. Das Blinklicht wird deaktiviert, indem das Lenkrad in die Gegenrichtung oder der Blinkerhebel manuell in die Mittelstellung bewegt wird.

Nach 20 Sekunden wird die Lautstärke des Tonsignals erhöht, wenn die Geschwindigkeit über 80 km/h liegt.

Wenn der Blinkerhebel kurz vor dem Widerstandspunkt gehalten wird, blinkt das Blinklicht temporär. Die Blinker blinken, bis der Blinkerhebel losgelassen wird.

Für dreimaliges Blinken den Blinkerhebel kurz antippen, ohne den Widerstandspunkt zu überschreiten.

Nebelscheinwerfer

Außenbeleuchtung

Wird durch Drücken von bedient.

Lichtschalter in Stellung AUTO: Beim Einschalten der Nebelscheinwerfer werden die Scheinwerfer automatisch eingeschaltet.

Nebelschlussleuchte

Außenbeleuchtung

Wird durch Drücken von bedient.

Lichtschalter in Stellung AUTO: Beim Einschalten der Nebelschlussleuchte werden die Scheinwerfer automatisch eingeschaltet.

Lichtschalter in Stellung : Die Nebelschlussleuchte kann nur gemeinsam mit den Nebelscheinwerfern eingeschaltet werden.

Die Nebelschlussleuchte wird deaktiviert, wenn ein Anhänger gezogen wird oder ein Stecker in der Steckdose steckt; z. B. bei Verwendung eines Fahrradträgers.

Parklicht

Außenbeleuchtung

Beim Parken des Fahrzeugs kann auf einer Seite ein Parklicht eingeschaltet werden:

1. Zündung ausschalten.

2. Den Hebel ganz nach oben (Parklicht rechts) bzw. nach unten (Parklicht links) drücken.

Bestätigung durch Signalton und die entsprechende Blinkerkontrollleuchte.

Rückfahrlicht

Das Rückfahrlicht leuchtet auf, wenn der Rückwärtsgang eingelegt wird.

Beschlagene Leuchtenabdeckungen

Die Innenseite des Leuchtengehäuses kann bei schlechten, nasskalten Witterungsverhältnissen, starkem Regen oder nach der Wagenwäsche kurzzeitig beschlagen. Der Beschlag verschwindet schnell von selbst. Zur Unterstützung die Scheinwerfer einschalten.

    LESEN SIE MEHR:

     Opel Corsa F > Matrix-LED-Scheinwerfer

    Das Matrix-LED-Scheinwerfersystem enthält verschiedene LEDs in jedem Scheinwerfer zur Steuerung der Funktionen des adaptiven Fahrlichts. Die Lichtverteilung und -intensität werden je nach Lichtverhältnissen, Straßentyp und Fahrsituation variabel eingestellt. Das Fahrzeug passt die Scheinwerfer automatisch der Situation an, um optimale Leuchtleistung für den Fahrer zu ermöglichen.

     Opel Corsa F > Innenbeleuchtung

    Instrumententafelbeleuchtung Bei eingeschalteter Außenbeleuchtung kann die Helligkeit folgender Leuchten angepasst werden: Instrumententafelbeleuchtung Info-Display Beleuchtete Schalter und Bedienelemente

     Toyota Yaris > LDA (Spurwechselwarnung)

    Überblick über die Funktionen Beim Fahren auf einer Straße mit Spurmarkierungen erkennt das System die Spurmarkierungen anhand einer Kamera und warnt den Fahrer, wenn das Fahrzeug von der Spur abweicht. Wenn das System erkennt, dass das Fahrzeug von seiner Spur abgewichen ist, wird der Fahrer mit einem Summer und anhand von Anzeigen auf den Instrumenten gewarnt.

    Neu - Top - Sitemap - Suche - © 2022 www.btechautos.com 0.005 -