Segment B Auto-Bedienungsanleitungen

Toyota Yaris > Motorhaube

Lösen Sie zum Öffnen der Motorhaube die Verriegelung im Fahrzeuginnenraum.

1. Ziehen Sie den Entriegelungshebel der Motorhaube.

Die Motorhaube springt leicht aus der Verriegelung.

Toyota Yaris. Motorhaube

2. Ziehen Sie den Sperrhebel nach oben und heben Sie die Motorhaube hoch.

Toyota Yaris. Motorhaube

3. Die Motorhaube geöffnet halten und dabei die Stützstange aufstellen.

Toyota Yaris. Motorhaube

WARNUNG

■ Kontrolle vor der Fahrt

Stellen Sie sicher, dass die Motorhaube vollständig geschlossen und verriegelt ist.

Wenn die Motorhaube nicht richtig verriegelt ist, kann sie sich während der Fahrt öffnen und einen Unfall verursachen. Lebensgefährliche Verletzungen können die Folge sein.

■ Nach dem Einführen der Stützstange in den Schlitz

Vergewissern Sie sich, dass die Stange die Motorhaube sicher stützt, damit sie nicht auf Ihren Kopf oder Körper fällt.

 

HINWEIS

■ Beim Schließen der Motorhaube

Rasten Sie vor dem Schließen der Motorhaube die Stützstange in die Halteklemme ein. Wird die Motorhaube geschlossen, ohne dass die Stützstange wieder in ihre ursprüngliche Position gebracht wird, kann die Motorhaube verbogen werden.

    LESEN SIE MEHR:

     Toyota Yaris > Vorsichtsmaßnahmen bei selbst durchgeführten Wartungsarbeiten

    Wenn Sie die Wartung selbst durchführen, befolgen Sie die in diesen Abschnitten beschriebene Vorgehensweise. Wartungselemente Teile und Werkzeuge Zustand der 12-V-Batterie - Fett - Herkömmlicher Schraubenschlüssel (für Polklemmenschrauben) Kühlmittelstand des Motors/Leistungsreglers - "Toyota Super Long Life Coolant" "Toyota-Super-Langzeitkühlmittel " oder ein ähnliches hochwertiges silikatfreies, aminfreies, nitratfreies und boratfreies Kühlmittel auf Ethylenglykolbasis mit hybridorganischer Langzeitsäuretechnologie "Toyota Super Long Life Coolant" "Toyota-Super-Langzeitkühlmittel " ist vorgemischt mit 50% Kühlmittel und 50% entionisiertem Wasser. - Trichter (nur zum Auffüllen von Kühlmittel) Motorölstand - "Toyota Genuine Motor Oil" "Original Toyota-Motoröl" oder gleichwertiges Öl - Lappen oder Papiertuch - Trichter (nur zum Auffüllen von Motoröl) Sicherungen - Sicherung mit gleicher Amperezahl wie Originalsicherung Glühlampen - Glühlampe mit derselben Nummer und Wattzahl wie Originalglühlampe - Kreuzschraubendreher - Schlitzschraubendreher   - Schraubenschlüssel Kühler und Kondensator - Reifenfülldruck - Reifendruckmesser - Pressluftquelle Waschflüssigkeit - Wasser oder Waschflüssigkeit mit Frostschutzmittel (für Einsatz im Winter) - Trichter (nur zum Auffüllen von Wasser oder Scheibenwaschflüssigkeit)

     Toyota Yaris > Positionieren eines Rangierwagenhebers

    Befolgen Sie bei Verwendung eines Rangierwagenhebers die Anweisungen des Herstellers und führen Sie den Vorgang mit äußerster Vorsicht durch.

     Citroen C3 > Allgemeines

    Bleihaltige Starterbatterien Die Batterien enthalten schädliche Substanzen, wie z.B. Schwefelsäure und Blei. Sie müssen entsprechend den gesetzlichen Vorschriften entsorgt werden und gehören auf keinen Fall in den Hausmüll.

    Neu - Top - Sitemap - Suche - © 2021 www.btechautos.com 0.021 -