Segment B Auto-Bedienungsanleitungen

Citroen C3 > Lenkradverstellung

Ergonomie und Komfort / Lenkradverstellung

Citoen C3. Lenkradverstellung

  • Ziehen Sie bei stehendem Fahrzeug den Hebel, um das Lenkrad zu entriegeln.
  • Stellen Sie Höhe und Tiefe ein, um Ihre Fahrposition entsprechend anzupassen.
  • Drücken Sie den Hebel wieder ein, um das Lenkrad zu arretieren.
Aus Sicherheitsgründen dürfen Einstellungen am Lenkrad nur bei stehendem Fahrzeug vorgenommen werden 

Richtige Sitzposition beim Fahren

Bevor Sie losfahren und um die Ergonomie der Bedienungseinheit auszuschöpfen, folgende Einstellungen in der angegebenen Reihenfolge durchführen:

  • Höhe der Kopfstütze,
  • Neigung der Rückenlehne,
  • Höhenverstellung des Sitzes,
  • Längsverstellung des Sitzes,
  • Höhenverstellung des Lenkrads,
  • Außen- und Innenspiegel.

Citoen C3. Richtige Sitzposition beim Fahren

Überprüfen Sie nach diesen Einstellungen ausgehend von Ihrer Sitzposition, ob das Kombiinstrument gut sichtbar ist. 

    LESEN SIE MEHR:

     Citroen C3 > Zurückklappen der Rückenlehnen

    Überprüfen Sie zunächst, dass die seitlichen Sicherheitsgurte richtig vertikal an der Seite der Verriegelungsringe der Rückenlehnen anliegen.  Stellen Sie die Lehne 2 wieder hoch und drücken Sie kräftig, um das Verriegelungssystem auszulösen. Stellen Sie sicher, dass die rote Kontrollleuchte an Betätigung 1 zur Entriegelung nicht mehr zu sehen ist. Überprüfen Sie, dass die seitlichen Sicherheitsgurte während des Manövers nicht eingeklemmt werden. Achtung, eine schlecht verriegelte Rückenlehne beeinträchtigt die Sicherheit der Fahrgäste bei einem abrupten Bremsvorgang oder im Falle eines Aufpralls.

     Citroen C3 > Belüftung

    Lufteinlass Die im Fahrzeuginnenraum zirkulierende Luft wird gefiltert. Es handelt sich dabei entweder um Frischluft, die von außen durch das Lufteintrittsgitter unten an der Windschutzscheibe hereinströmt, oder um Innenluft, die umgewälzt wird.

     Chevrolet Aveo > Airbag-System

    Das Airbag-System besteht aus mehreren einzelnen Systemen. Wenn die Airbags auslösen, werden sie innerhalb von Millisekunden aufgeblasen. Die Luft entweicht ebenso schnell, so dass dies während einer Kollision oft nicht bemerkt wird. Warnung Bei falscher Handhabung können die Airbag-Systeme explosionsartig ausgelöst werden.

    Neu - Top - Sitemap - Suche - © 2022 www.btechautos.com 0.0057 -