Segment B Auto-Bedienungsanleitungen

Toyota Yaris > Feststellbremse

Fahren / Hinweise zum Fahrbetrieb / Feststellbremse

Bedienhinweise

  1. Ziehen Sie zum Anziehen der Feststellbremse den Feststellbremshebel bei gedrücktem Bremspedal vollständig an.
  2. Heben Sie den Hebel zum Lösen der Feststellbremse leicht an und senken Sie ihn bei gedrücktem Knopf vollständig ab.

Toyota Yaris. Bedienhinweise

■ Parken des Fahrzeugs

■ Warnsummer für aktivierte Feststellbremse

■ Verwendung im Winter

HINWEIS

■ Vor Antritt der Fahrt

Lösen Sie die Feststellbremse vollständig.

Das Fahren mit aktivierter Feststellbremse führt dazu, dass die Bremsenteile überhitzen, was die Bremsleistung verringert und den Bremsenverschleiß erhöht.

    LESEN SIE MEHR:

     Toyota Yaris > Hebel für Fahrtrichtungsanzeiger

    Bedienhinweise Rechts abbiegen Fahrbahnwechsel nach rechts (halten Sie den Hebel auf halbem Betätigungsweg gedrückt) Die rechten Fahrtrichtungsanzeiger blinken, bis Sie den Hebel loslassen. Fahrbahnwechsel nach links (halten Sie den Hebel auf halbem Betätigungsweg gedrückt) Die linken Fahrtrichtungsanzeiger blinken, bis Sie den Hebel loslassen. Links abbiegen

     Toyota Yaris > Betrieb der Leuchten und Scheibenwischer

     Chevrolet Aveo > Kraftstoffe

    Kraftstoffe für Otto- Motoren Nur unverbleite Kraftstoffe nach EN 228 verwenden. Gleichwertige Normkraftstoffe mit einem Ethanolgehalt von max. 10 % dürfen verwendet werden. Kraftstoffe mit der empfohlenen Oktanzahl verwenden. Wird Kraftstoff mit einer zu kleinen Oktanzahl verwendet, kann dies die Motorleistung und das Drehmoment beeinträchtigen, und der Kraftstoffverbrauch erhöht sich geringfügig. Achtung Die Verwendung von Kraftstoff, der nicht EN 228, E DIN 51626-1 oder gleichartigen Spezifikationen entspricht, kann zu Ablagerungen oder Schäden am Motor führen und Ihre Garantieansprüche einschränken.

    Neu - Top - Sitemap - Suche< - Volkswagen ID.3 - © 2024 www.btechautos.com 0.0057 -