Segment B Auto-Bedienungsanleitungen

Citroen C3 > Beschlagfreihalten - Abtauen vorne

Ergonomie und Komfort / Beschlagfreihalten - Abtauen vorne

Dieses Symbol auf der Bedienfront weist auf die Betätigung zum raschen Abtrocknen oder Abtauen der Windschutzscheibe und der Seitenfenster hin.

Im Winter die seitlichen Belüftungsdüsen zu den Seitenfenstern ausrichten, um deren Abtrocknen oder Abtauen zu optimieren.

Mit der Bedientafel in der Mittelkonsole

Einschalten

  • Stellen Sie die Betätigungen für Temperatur und Luftdurchsatz auf das vorgesehene Symbol.
  • Stellen Sie die Betätigung für die Luftverteilung auf die Position "Windschutzscheibe".

Ausschalten

  • Stellen Sie die Betätigung für den Luftdurchsatz auf die Position Propeller

Mit dem Touchscreen

Einschalten

Drücken Sie diese Taste.

Die Kontrollleuchte der Taste leuchtet auf.

Das System steuert automatisch die Klimaanlage, die Gebläsestärke, die Luftzufuhr und verteilt die Belüftung optimal zu der Windschutzscheibe und den Seitenscheiben.

Ausschalten

  • Um sie auszuschalten, drücken Sie diese Taste erneut.

Die Kontrollleuchte der Taste erlischt.

Solange die Funktion Beschlagfreihalten unter der Funktion STOP & START aktiviert ist, ist der Modus STOP nicht verfügbar. 

    LESEN SIE MEHR:

     Citroen C3 > Klimaanlage ein/aus

    Die Klimaanlage dient dazu, zu allen Jahreszeiten bei geschlossenen Fenstern effizient zu funktionieren. Sie ermöglicht: im Sommer die Temperatur zu senken, im Winter bei mehr als 3°C die Effizienz der Beschlagentfernung zu steigern.

     Citroen C3 > Beschlagfreihalten - Entfrosten der Heckscheibe

    Einschalten Drücken Sie auf diesen Knopf, um die Heckscheibe und, je nach Ausführung, die Außenspiegel abzutauen. Die Kontrollleuchte des Knopfs leuchtet auf. Ausschalten

     Citroen C3 > Tipps für Belüftung und Klimaanlage

    Beachten Sie die folgenden Regeln zur Benutzung und Wartung der Anlage, damit sie ihre volle Leistung bringt:  Um eine gleichmäßige Luftverteilung zu gewährleisten, achten Sie bitte darauf, dass die Lufteintrittsgitter unterhalb der Windschutzscheibe, die Belüftungsdüsen, die Luftaustritte und die Zwangsentlüftung im Kofferraum frei bleiben.  Der Sensor für die Sonneneinstrahlung am Armaturenbrett darf nicht verdeckt werden, er dient zur Regelung der automatischen Klimaanlage.  Nehmen Sie die Klimaanlage ein- oder zwei Mal im Monat für die Dauer von mindestens 5 bis 10 Minuten in Betrieb, damit sie voll funktionstüchtig bleibt.  Achten Sie darauf, dass der Innenraumfilter in gutem Zustand ist und lassen Sie die Filtereinsätze regelmäßig austauschen.

    Neu - Top - Sitemap - Suche - © 2021 www.btechautos.com 0.008 -