Segment B Auto-Bedienungsanleitungen

Kia Rio > Schiebedach-Reset

Jedes Mal, wenn die Batterie abgeklemmt oder entladen war oder die entsprechende Sicherung durchgebrannt ist, müssen Sie wie folgt ein Schiebedach-Reset durchführen:

  1. Drehen Sie den Zündschlüssel in die Zündschlossstellung ON und schließen Sie das Schiebedach vollständig.
  2. Lassen Sie den Regler los.
  3. Drücken Sie den Regler nach vorn und halten Sie ihn mindestens zehn Sekunden lang gedrückt, bis sich das Schiebedach aufstellt. Lassen Sie den Regler dann los.
  4. Drücken Sie innerhalb von drei Sekunden den Regler und halten Sie ihn mindestens fünf Sekunden lang gedrückt, bis das Schiebedach folgenden Bewegungsablauf durchführt:

ZUKLAPPEN →AUFSCHIEBEN → ZUSCHIEBEN

Lassen Sie den Regler dann los.

Diese Sequenz beendet das Schiebedach-Reset.

ACHTUNG Wenn nach dem Abklemmen oder der Tiefentladung der Fahrzeugbatterie bzw. nach dem Durchbrennen der entsprechenden Sicherung kein Schiebedach-Reset durchgeführt wird, funktioniert das Schiebedach möglicherweise nicht ordnungsgemäß. 

    LESEN SIE MEHR:

     Kia Rio > Schiebedach aufstellen

    Zum Öffnen des Schiebedachs drücken Sie den Schiebedachregler nach oben, bis sich das Schiebedach in die gewünschte Stellung bewegt hat.

     Kia Rio > Lenkrad

     Kia Rio > Kinderrückhaltesysteme

    Mitfahrende Kinder müssen immer auf Rücksitzen sitzen und sie müssen ordnungsgemäß angeschnallt sein, um das Verletzungsrisiko bei Unfällen, Vollbremsungen oder Ausweichmanövern zu minimieren. Aus Unfallstatistiken ist bekannt, dass ein Kind, welches ordnungsgemäß auf einem Rücksitz angeschnallt ist, sicherer aufgehoben ist, als wenn es auf dem Vordersitz sitzt. Ein größeres Kind, welches keinen Kindersitze mehr benutzt, muss sich mit einem serienmäßigen Gurt anschnallen.

    Neu - Top - Sitemap - Suche - © 2022 www.btechautos.com 0.0046 -