Segment B Auto-Bedienungsanleitungen

Opel Corsa F > Leistungsanzeige

Midlevel-Instrumenteneinheit

Warnleuchten, Anzeige-Instrumente, Kontrollleuchten

Uplevel-Instrumenteneinheit

Warnleuchten, Anzeige-Instrumente, Kontrollleuchten

Die Leistungsanzeige gibt Auskunft über den aktuellen Energiezustand des Fahrzeugs.

Laden : Die Batterie wird mit Energie geladen, die beim Bremsen oder Verzögern des Fahrzeugs zurückgewonnen wird.

Eco : In allen Fahrmodi ist eine optimale Energieversorgung verfügbar.

Power : Das Fahrzeug bietet ein dynamisches Fahrverhalten mit maximaler Leistung.

Kühlmitteltemperaturanzeige

Midlevel-Instrumenteneinheit

Warnleuchten, Anzeige-Instrumente, Kontrollleuchten

Zeigt die Kühlmitteltemperatur an.

50 : Motor noch nicht auf Betriebstemperatur
90 : normale Betriebstemperatur
130 : Temperatur zu hoch

Die Kontrollleuchte leuchtet bei zu hoher Kühlmitteltemperatur auf.

Achtung Bei einer zu hohen Kühlmitteltemperatur anhalten und den Motor ausschalten. Es besteht Gefahr für den Motor. Kühlmittelstand prüfen.

Motorölstandsanzeige

Der Motorölstand wird nach dem Einschalten der Zündung und der Anzeige der Serviceinformationen einige Sekunden lang im Fahrerinfodisplay angezeigt.

Ein korrekter Motorölstand wird in einer Meldung angezeigt.

Bei niedrigem Ölstand blinkt und eine Meldung wird angezeigt, zusammen mit der Anzeige . Den Ölstand mit dem Ölmessstab überprüfen und nach Bedarf Motoröl nachfüllen.

Ein Messfehler wird durch eine Meldung angezeigt. Den Motorölstand manuell mithilfe des Messstabs kontrollieren.

    LESEN SIE MEHR:

     Opel Corsa F > Drehzahlmesser

    Midlevel-Instrumenteneinheit Anzeige der Motordrehzahl.

     Opel Corsa F > Serviceanzeige

    Das Servicesystem meldet, wenn ein Motoröl- und Filterwechsel oder eine Fahrzeugwartung erforderlich ist. Abhängig von den Fahrbedingungen können die erforderlichen Wechselintervalle von Motoröl und Filter stark schwanken.

     Kia Rio > Sicherheitsgurte mit Gurtstraffern (ausstattungsabhängig)

    Ihr Fahrzeug ist mit Sicherheitsgurten und Gurtstraffern für den Fahrer- und Beifahrersitz ausgestattet. Die Gurtstraffer sollen sicherstellen, dass die Gurte bei bestimmten frontalen Kollisionen eng am Körper des Fahrers und Beifahrers anliegen. Die Gurtstraffer werden bei Kollisionen mit einer bestimmten Stärke zusammen mit den Airbags aktiviert.

    Neu - Top - Sitemap - Suche - © 2022 www.btechautos.com 0.0045 -