Segment B Auto-Bedienungsanleitungen

Citroen C3 > Kindersitz vorne

Sicherheit / Kindersitze / Kindersitz vorne

"Entgegen der Fahrtrichtung"

Citoen C3. Kindersitz vorne

Wenn ein Kindersitz "entgegen der Fahrtrichtung" auf dem Beifahrersitz vorne eingebaut wird, muss der Sitz des Fahrzeugs in die maximale Längsposition hinten und mit gerader Rückenlehne eingestellt werden.

Der Beifahrer-Front-Airbag muss unbedingt deaktiviert werden. Andernfalls könnte das Kind beim Entfalten des Airbags schwere oder sogar tödliche Verletzungen erleiden.

"In Fahrtrichtung"

Citoen C3. Kindersitz vorne

Wenn ein Kindersitz "in Fahrtrichtung" auf dem Beifahrersitz vorne installiert wird, schieben Sie den Fahrzeugsitz in die maximale Längsposition hinten, stellen Sie die Lehne senkrecht und lassen Sie den Beifahrer-Front-Airbag aktiviert.

Stellen Sie sicher, dass der Sicherheitsgurt richtig gespannt ist.

Bei Kindersitzen mit Stützfuß prüfen Sie, dass dieser standfest auf dem Fahrzeugboden steht. Falls erforderlich, den Beifahrersitz anpassen.

Citoen C3. Kindersitz vorne

Beifahrersitz in maximaler Längseinstellung hinten.

* Erkundigen Sie sich nach den geltenden, gesetzlichen Bestimmungen Ihres Landes, bevor Sie einen Kindersitz auf diesem Platz montieren.

    LESEN SIE MEHR:

     Citroen C3 > Kindersitz hinten

    "Entgegen der Fahrtrichtung" Wenn ein Kindersitz "entgegen der Fahrtrichtung" auf einem Rücksitz eingebaut wird, schieben Sie den Vordersitz des Fahrzeugs nach vorne und richten Sie die Rückenlehne auf, sodass der Kindersitz "entgegen der Fahrtrichtung" nicht den Vordersitz des Fahrzeugs berührt.

     Citroen C3 > Deaktivierung des Beifahrer-Front-Airbags

    Montieren Sie niemals ein Rückhaltesystem für Kinder "entgegen der Fahrtrichtung" auf einen Sitz dessen Front-Airbag aktiviert ist.

     Kia Rio > Verwendung des Tire Mobility Kit

    1. Dichtmittel auffüllen Folgen Sie strikt der angegebenen Reihenfolge, andernfalls kann das Dichtmittel unter hohem Druck entweichen. Schütteln Sie die Dichtmittelflasche. Schrauben Sie den Verbindungsschlauch (9) auf den Anschluss der Dichtmittelflasche. Stellen Sie sicher, dass der Knopf (8) am Kompressor nicht gedrückt wird. Schrauben Sie die Ventilkappe vom Ventil des defekten Reifens ab und schrauben Sie den Einfüllschlauch (2) der Dichtmittelflasche auf das Ventil. Schieben Sie die Dichtmittelflasche in das Kompressorgehäuse, sodass die Flasche aufrecht steht. Vergewissern Sie sich, dass der Kompressor ausgeschaltet ist, Schalterstellung 0. Verbinden Sie den Kompressor und die 12V-Steckdose mit dem Kabel und den Steckern. Bei eingeschalteter Zündung:  

    Neu - Top - Sitemap - Suche - © 2022 www.btechautos.com 0.0053 -