Segment B Auto-Bedienungsanleitungen

Opel Corsa F > Dachgepäckträger

Stauraum / Dachgepäckträger

Aus Sicherheitsgründen und zur Vermeidung von Dachbeschädigungen empfehlen wir, das für Ihr Fahrzeug zugelassene Dachgepäckträgersystem zu verwenden. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an Ihre Werkstatt.

Dachgepäckträger

Alle Türen öffnen.

Die Befestigungspunkte befinden sich an jedem Türrahmen der Karosserie.

Den Dachgepäckträger gemäß den mitgelieferten Einbauanweisungen befestigen.

Dachgepäckträger abnehmen, wenn er nicht in Verwendung ist.

Beladungshinweise

Warnung Immer darauf achten, dass die Ladung sicher im Fahrzeug verstaut ist. Ansonsten können Teile der Ladung durch den Fahrzeuginnenraum geschleudert werden und Insassen verletzen bzw. die Ladung oder das Fahrzeug beschädigen.

Beladungshinweise

  • Schwere Gegenstände im Laderaum an die Rückenlehnen anlegen.

    Die Sitzlehnen einrasten lassen. Bei stapelbaren Gegenständen die schwereren nach unten legen.

  • Lose Gegenstände vor dem Verrutschen sichern, indem sie mit Bändern an den Verzurrösen befestigt werden.
  • Ladung nicht über die Oberkante der Rückenlehnen hinausragen lassen.
  • Auf der Laderaumabdeckung bzw. der Instrumententafel keine Gegenstände ablegen und den Sensor oben auf der Instrumententafel nicht abdecken.
  • Die Ladung darf nicht die Bedienung der Pedale, Parkbremse und Schaltung sowie die Bewegungsfreiheit des Fahrers behindern.

    Keine ungesicherten Gegenstände im Innenraum ablegen.

  • Nicht mit geöffnetem Laderaum fahren.
  • Die Zuladung ist die Differenz zwischen dem zulässigen Gesamtgewicht (siehe Typschild)  und dem EU-Leergewicht.

    Zum Berechnen der Zuladung die Fahrzeugdaten in die Gewichtstabelle am Anfang dieser Bedienungsanleitung eingeben.

    Das EU-Leergewicht schließt das Gewicht von Fahrer (68 kg), Gepäck (7 kg) und sämtlichen Flüssigkeiten (Kraftstofftank zu 90 % gefüllt) ein.

    Sonderausstattungen und Zubehör erhöhen das Leergewicht.

  • Dachlast erhöht die Seitenwindempfindlichkeit des Fahrzeugs und verschlechtert das Fahrverhalten durch einen höheren Fahrzeugschwerpunkt.

    Last gleichmäßig verteilen und mit Befestigungsgurten rutschsicher und fest verzurren. Reifendruck und Fahrzeuggeschwindigkeit dem Beladungszustand anpassen.

    Befestigungsgurte öfter prüfen und nachspannen.

    Nicht schneller als 120 km/h fahren.

    Die zulässige Dachlast beträgt 70 kg. Die Beladehöhe darf 40 cm nicht überschreiten. Die Dachlast setzt sich aus den Gewichten des Dachgepäckträgers und der Ladung zusammen.

    LESEN SIE MEHR:

     Opel Corsa F > Laderaum

    Die Rücksitzlehne ist im Verhältnis 2/3 zu 1/3 geteilt. Beide Teile sind einzeln umklappbar, um den Laderaum zu vergrößern. Vor dem Umklappen der Rücksitzlehnen bei Bedarf folgende Schritte ausführen: Falls nötig Vordersitze nach vorn schieben. Laderaumabdeckung entfernen. Rastfeder drücken und halten, um die Kopfstützen nach unten zu schieben.

     Opel Corsa F > Instrumente, Bedienelemente

     Opel Corsa F > Abschleppen

    Eigenes Fahrzeug abschleppen Kappe abnehmen. Die Abschleppöse befindet sich beim Wagenwerkzeug.

    Neu - Top - Sitemap - Suche - © 2022 www.btechautos.com 0.0045 -