Segment B Auto-Bedienungsanleitungen

Citroen C3 > Berganfahrassistent

Fahrbetrieb / Berganfahrassistent

Dieses System sorgt dafür, dass für einen kurzen Moment lang (ungefähr 2 Sekunden), die Bremsen Ihres Fahrzeuges bei der Anfahrt am Berg angezogen bleiben, bis Sie vom Bremspedal auf das Gaspedal gewechselt haben.

Es wird nur dann aktiviert, wenn:

  • das Fahrzeug mit dem Fuß auf dem Bremspedal angehalten wird,
  • bestimmte Steigungsbedingungen vorliegen,
  • die Fahrertür geschlossen ist.

Das System Berganfahrassistent kann nicht deaktiviert werden.

Während der Anfahrunterstützung am Berg das Fahrzeug nicht verlassen.

Wenn Sie das Fahrzeug bei laufendem Motor verlassen müssen, ziehen Sie die Feststellbremse von Hand an. Anschließend kontrollieren, ob die Kontrollleuchte der Feststellbremse im Kombiinstrument permanent leuchtet.

Citoen C3. Berganfahrassistent

An Steigungen wird das stehende Fahrzeug beim Lösen des Bremspedals kurzzeitig angehalten:

Beim Schaltgetriebe, wenn der 1. Gang eingelegt ist oder der Schalthebel im Leerlauf steht.

Beim Automatikgetriebe, wenn die Position D oder M ausgewählt ist.

Citoen C3. Berganfahrassistent

Im Gefälle wird das stehende Fahrzeug bei eingelegtem Rückwärtsgang kurzzeitig angehalten, wenn das Bremspedal gelöst wird.

Funktionsstörung

Bei einer Störung des Systems leuchtet diese Kontrollleuchte in Verbindung mit einer Meldung auf.

Wenden Sie sich an das CITROËN-Händlernetz oder eine qualifizierte Fachwerkstatt, um das System überprüfen zu lassen.

    LESEN SIE MEHR:

     Citroen C3 > Fahrassistenzsystem Gangwechselanzeige

    System, mit dessen Hilfe der Kraftstoffverbrauch gesenkt werden kann, indem eine Empfehlung für den am besten geeigneten Gang gegeben wird. Funktionsweise Je nach Fahrsituation und Ausstattung Ihres Fahrzeugs kann Ihnen das System empfehlen, in einen höheren Gang (oder in mehrere höhere Gänge) zu schalten. Sie können dieser Empfehlung nachkommen und dabei auch Gänge überspringen.

     Citroen C3 > STOP & START

    Die STOP & START-Funktion setzt den Motor während eines Stopps (z.B. an Ampeln, im Stau, etc.) kurzzeitig in Standby (Modus STOP). Der Motor springt dann automatisch wieder an (Modus START), wenn Sie weiterfahren möchten. Das erneute Anlassen erfolgt sofort, zügig und geräuscharm.

     Toyota Yaris > Hybridgetriebe

    Betätigen des Schalthebels Fahrzeuge ohne intelligentes Einstiegs- und Startsystem Betätigen Sie das Bremspedal, während sich der Startschalter in der Stellung "ON" befindet, und bewegen Sie den Schalthebel.

    Neu - Top - Sitemap - Suche - © 2021 www.btechautos.com 0.0151 -