Segment B Auto-Bedienungsanleitungen

Kia Rio > Auto stop

Auto stop

So stellen Sie den Motor in der Betriebsart "Leerlauf-Stopp" ab:

  1. Verringern Sie die Fahrgeschwindigkeit auf weniger als 5 km/h.
  2. Legen Sie den Leerlauf ein.
  3. Lassen Sie das Kupplungspedal los.

Daraufhin stoppt der Motor, und die grüne Kontrollleuchte AUTO STOP ( ) im Kombiinstrument leuchtet auf. Falls Ihr Fahrzeug mit einem Überwachungsblock ausgestattet ist, erscheint die Meldung auf dem LCD-Display.

Auto stop

ANMERKUNG

  • Seit dem letzten Leerlauf-Stopp müssen Sie eine Fahrgeschwindigkeit von mindestens 10 km/h erreicht haben.
  • Wenn Sie in der Betriebsart "Auto Stop" den Sicherheitsgurt ablegen oder die Fahrertür (Motorhaube) öffnen, leuchtet die Taste "ISG OFF" auf und die Start-/Stopp-Automatik wird deaktiviert. Falls Ihr Fahrzeug mit einem Überwachungsblock ausgestattet ist, erscheint die Meldung auf dem LCD-Display.

    Drehen Sie den Zündschlüssel in die Zündschlossstellung START, um den Motor von Hand anzulassen.

    LESEN SIE MEHR:

     Kia Rio > Start-/Stopp-Automatik (ISG)

    Ihr Fahrzeug kann mit einer Start-/ Stopp-Automatik (ISG) ausgerüstet sein, die den Kraftstoffverbrauch reduziert, indem sie den Motor bei stehendem Fahrzeug automatisch abstellt. (Zum Beispiel: vor roten Ampeln, Stoppschildern und im Stau) Der Motor startet automatisch, sobald die Startbedingungen gegeben sind.

     Kia Rio > Auto start

    So lassen Sie den Motor in der Betriebsart "Leerlauf-Stopp" wieder an: Treten Sie das Kupplungspedal, während sich der Schalthebel in der Leerlaufstellung befindet.

     Citroen C3 > Einparkhilfe

    Mit Hilfe von Sensoren im Stoßfänger zeigt diese Funktion den Abstand zu einem Hindernis (beispielsweise: Fußgänger, Fahrzeug, Baum, Schranke) an, das sich im Erfassungsbereich befindet.

    Neu - Top - Sitemap - Suche - © 2022 www.btechautos.com 0.0049 -