Segment B Auto-Bedienungsanleitungen

Citroen C3 > Allgemeines

Öffnungen / Fernbedienung / Allgemeines

Citoen C3. Allgemeines

Mit der Fernbedienung können je nach Version aus der Ferne die folgenden Funktionen genutzt werden:

  • Entriegelung / Verriegelung / Sicherheitsverriegelung des Fahrzeugs,
  • Öffnen des Verschlusses des Kraftstofftanks,
  • Beleuchtung aus der Ferne,
  • Aktivierung / Deaktivierung des Alarms,
  • Ortung des Fahrzeugs,
  • Wegfahrsperre des Fahrzeugs.

Unter normalen Betriebsbedingungen ist die Nutzung der Fernbedienung zu bevorzugen.

Citoen C3. Allgemeines

Mit dem in der Fernbedienung integrierten Schlüssel können folgende Funktionen genutzt werden:

  • Entriegelung / Verriegelung / Sicherheitsverriegelung des Fahrzeugs,
  • Aktivierung / Deaktivierung der mechanischen Kindersicherung,
  • Aktivierung / Deaktivierung des Beifahrer-Front- Airbags,
  • Notverriegelung der Türen,
  • Einschalten der Zündung und Starten / Ausschalten des Motors.

Notfallverfahren ermöglichen das Verriegeln / Entriegeln des Fahrzeugs im Fall einer Funktionsstörung der Fernbedienung, der Zentralverriegelung, der Batterie, ...

Für weitere Informationen zu den Notfallverfahren siehe entsprechende Rubrik.

Ausklappen des Schlüssels

Citoen C3. Ausklappen des Schlüssels

Version ohne Keyless-System Drücken Sie den Knopf, der Schlüssel wird ausgeklappt.

Um ihn wieder einzuklappen, drücken Sie zuerst diesen Knopf, um den Mechanismus nicht zu beschädigen.

Citoen C3. Ausklappen des Schlüssels

Version ohne Keyless-System  Drücken Sie den Knopf, der Schlüssel wird ausgeklappt.

Um ihn wieder einzuklappen, drücken Sie zuerst diesen Knopf, um den Mechanismus nicht zu beschädigen.

    LESEN SIE MEHR:

     Citroen C3 > Fernbedienung

     Citroen C3 > Fahrzeug entriegeln

    Drücken Sie auf das offene Vorhängeschloss, um das Fahrzeug zu entriegeln. Beim Drücken der Entriegelungstaste signalisiert das Blinken der Fahrtrichtungsanzeiger für die Dauer einiger Sekunden: die Entriegelung des Fahrzeugs für die Versionen ohne Alarm, die Deaktivierung des Alarms für die anderen Versionen.

     Kia Rio > Reifen tauschen

    Um den Reifenverschleiß der Räder auszugleichen, ist es empfehlenswert, dass die Räder spätestens alle 12.000 km (7.500 Meilen) zwischen Vorderund Hinterachse ausgetauscht werden. Prüfen Sie beim Rädertausch, ob die Räder ordnungsgemäß ausgewuchtet sind. Prüfen Sie die Reifen beim Tauschen auf ungleichmäßigen Verschleiß und Beschädigungen. Ungleichmäßiger Verschleiß resultiert in der Regel aus falschem Reifenluftdruck, falscher Radeinstellung und ungewuchteten Rädern. Weitere Ursachen sind extremes Bremsen und schnelle Kurvenfahrten. Prüfen Sie die Laufflächen und Flanken der Reifen auf Verformungen und ersetzen Sie sie bei Bedarf. Ersetzen Sie Reifen, bei denen sich das Gewebe oder der Stahlgürtel zeigt. Korrigieren Sie nach dem Reifentausch den Reifenluftdruck (vorn/ hinten) und vergewissern Sie sich, dass die Radmuttern fest angezogen sind.

    Neu - Top - Sitemap - Suche - © 2022 www.btechautos.com 0.0044 -